Fotografie

  1. Flanierende Menschen, Wärme, Strand und sattes Grün, die Fotografen der c‘t Fotogalerie haben den Sommer in vielen Facetten festgehalten.
  2. Mit Silhouettenporträts inszenieren Sie bekannte Gesichter neu. Und nicht nur das: Sie geben auch Urlaubsfotos einen neuen Dreh. Ein Workshop in Affinity Photo.
  3. Die Pandemie mit Technik in den Griff bekommen – dazu zählen auch Corona-Apps. Was sie können und wofür sie kritisiert werden, besprechen wir live um 12 Uhr.
  4. OM Digital Solutions hat erste Produkte vorgestellt. Die spiegellose Systemkamera E-P7 knüpft an eine ältere Olympus-Serie an. Dazu kommt ein Pro-Objektiv.
  5. Ein Update für die Adobe Creative Cloud bringt Pinselspitzen für Photoshop auf dem iPad, neue Presets für Lightroom und mehr Speed für InDesign und Illustrator.
  6. Nur wenn der Monitor Farben korrekt darstellt, lassen sich Bilder präzise bearbeiten. Doch es gibt mehr Kriterien für den Kauf.
  7. Diese Woche stehen Reise- und Naturbilder im Fokus. Und zwei dazu passende Traumziele für Fotografen: Südtirol und Island.
  8. Sie sind mit kleinem Besteck unterwegs und möchten dennoch schöne Bilder mit Schmeichellicht machen? Jetzt schlägt die Stunde des indirekten Blitzens!
  9. Ohne sperrigen Nodalpunktadapter: Mit diesen beiden Techniken erstellen Sie 360°-Panoramen ohne Ballast in nur 20 Sekunden - mit Hosennaht oder Monopod.
  10. Näher dran: Nikon erweitert das Objektiv-Angebot für seine spiegellosen Z-Kameras um zwei Makro-Objektive. Außerdem kündigt der Hersteller weitere Linsen an.
  11. Lightroom Classic und Capture One ermöglichen anspruchsvollere Verwaltung und Bearbeitung von Fotos. Dabei könnten sie unterschiedlicher nicht sein.
  12. Die Auswahl der Bilder dieser Woche lebt von Gegensätzen wie der Natur vor der Haustür gegenüber dem Blick in ferne Galaxien.
  13. Eine eigene Bildsprache entwickelt man auch mithilfe von Bildbearbeitung und Präsentation. Mit ein paar Orientierungspunkten gelingt das mühelos.
  14. Panasonic verpasst seiner Videospezialistin GH5 ein Update, das ihre Fertigkeiten in puncto Bildrate und Co. weiter ausbaut. Auch zur GH6 gibt es Neuigkeiten.
  15. Sehen lernen: Fotokünstler besitzen einen charakteristischen Stil, der ihre Bilder prägt. Auch Sie können Ihre eigene Bildsprache mit diesen Übungen entwickeln.
  16. Handarbeit: Wer sein analoges Fotoarchiv durchsucht, findet dabei so manchen Schatz – man muss ihn nur erkennen und Geduld für die Nacharbeit mitbringen.
  17. Vertrautes neu inszenieren: Die Food-Fotografie ist ein weites Experimentierfeld. Selbst mit Milch entstehen echte Kunstwerke.
  18. Polaroid verkleinert sein Go-Modell auf Jackentaschengröße. Das hat Vorteile unterwegs, aber auch ein paar Nachteile, denn mit der Kamera schrumpfen die Fotos.
  19. In die Welt der Insekten abzutauchen, war nie so einfach. Viele Kameras bringen dafür schon Automatiken mit. Damit erzielen Sie beachtliche Ergebnisse.
  20. Der Verzicht auf Farbe lenkt den Blick auf Motiv, Bildaufbau und Kontrast. Viele Bilder des Tages nutzten vergangene Woche dieses Stilmittel.
  21. Die Anforderungen an einen Fotorucksack sind extrem vielfältig. Empfehlungen für Landschafts-, Makro- und Wildlife-Fotografen sowie für den Familienausflug.
  22. Neuer Sensor, neues Display und schneller Autofokus. Mit der X-E4 hat Fujifilm nun auch seine X-E-Linie technisch und haptisch auf den aktuellen Stand gebracht.
  23. Sturmjäger: Gewitter bieten spektakulären Motive. Um das Naturschauspiel zu fotografieren, helfen meteorologische Kenntnisse und die richtige Technik.
  24. Nicht nur mit der Macht der Gedanken: Mit unserer Anleitung und wenigen Hilfsmitteln lassen Sie Braut oder Bräutigam schweben.
  25. Wenn es ums Bearbeiten und Verwalten von Fotos geht, kommt man an Lightroom und Capture One nicht vorbei. c’t Fotografie zeigt ihre Stärken und Schwächen auf.
  26. Ein gelungener Hintergrund ist entscheidend für die Bildwirkung, das zeigen die Bilder dieser Woche. Er stellt das Motive frei oder wird selbst zum Hingucker.
  27. Sony steigt wohl aus DSLR-Kameras aus. Damit gelangt auch das A-Bajonett ans Ende. Von sony.com sind solche Kameras verschwunden.
  28. Lochkameras faszinieren die Menschen schon seit Jahrhunderten. Mit einer Digitalkamera ohne Objektiv gelingen die experimentelle Lochkamerafotos auch heute.
  29. Die Sieger des Wettbewerbs "Die vier Elemente" der c't Fotografie stehen fest. Wir stellen die Top Ten vor und gratulieren den Gewinnern.
  30. Reporter ohne Grenzen berichten jährlich am 3. Mai, dem Tag der Pressefreiheit, über deren Situation weltweit mit einem Fotobuch.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen